Öffnungszeiten: nach telefonischer Vereinbarung
office@praxis-stangl.at0680 / 31 24 085

Leistungen

Dunkelfeldmikroskopie

Für die Dunkelfelduntersuchung und die Vitalblutuntersuchung nach Prof. Enderlein genügt ein Blutstropfen Kapillarblut aus dem Finger oder dem Ohr des Patienten. Dieser Blutstropfen wird mit dem Dunkelfeldmikroskop untersucht. Das Dunkelfeldmikroskop ist mit einem speziellen Dunkelfeldkondensor sowie einer stark vergrößernden Optik (1200-fache Vergrößerung) ausgestattet. Durch die Betrachtung des lebenden Blutes im Dunkelfeldmikroskop können Rückschlüsse auf den aktuellen Gesundheitszustand, also die vorherrschende Stoffwechsellage, den Säure-Basen-Haushalt sowie parasitäre Belastungen des Patienten gezogen werden.

Belastungen wie Fehlernährung, Umweltgifte, Alter und psychosozialer Stress führen häufig zu einer negativen Milieuveränderung und beeinträchtigen die regulatorischen Selbstheilungskräfte des Menschen. Diese Milieuveränderungen lassen sich durch die Dunkelfeld - Vitalblutuntersuchung recht frühzeitig erkennen und damit auch zielgerichtet korrigieren. Bei Dunkelfeld - Diagnostik und der darauf fußenden Therapie nach Prof. Dr. Enderlein handelt es sich daher um eine Milieubestimmung bzw. eine Milieutherapie.

 

Rechtlicher Hinweis:

Wir weisen darauf hin, dass die Dunkelfeld-Mikroskopie keinen Ersatz für die ärztliche Diagnose darstellt und nicht zur Behandlung einer Krankheit, sondern lediglich der Förderung des allgemeinen Gesundheitszustandes dient.  Die vorgestellte Methode ist in der klassischen Schulmedizin weder bewiesen noch wissenschaftlich anerkannt und kann daher eine medizinische Beratung, Diagnose und Behandlung nicht ersetzen!

 

 

"Die Mikrobe ist nichts, das Milieu ist alles."

(Claude Bernard)

Ansprechpartner

Wir freuen uns auf Ihren Besuch!

Sichern Sie sich jetzt gleich Ihren Termin
Jetzt Termin vereinbaren!
cross